IMG_1012 IMG_0978 IMG_0979 IMG_1026 IMG_1008 IMG_1005 IMG_0987 IMG_0986 IMG_1017 IMG_1021Die letzten Wochen ließen leider wenig Zeit zu den Blog zu pflegen…

Das traumhafte Herbstwetter veranlasste uns den Sommer nochmals so richtig ausklingen zu lassen. Am Samstag, 7. November herrschten beste Bedingungen. Keine Wolke am Himmel und Temperaturen, welche ein Wandern im T-Shirt auf 2.000 Meter möglich machten. What a day!!!

Nach einem leicht verspäteten Start führte uns der Weg von Gurtis direttissima auf die Gurtisspitze. An Gedenken an Roland und Michael wurde dann noch das volle Gipfelbuch durch ein Neues ersetzt. Trotz des tollen Wetters waren kaum Wandersleute unterwegs. Mit einem Katzensprung über die Zewas-Heil-Spitze gings zu Summit Nr. 3: Goppaschrofen

Die Wärme nahm spürbar zu und unsere Flüssigkeitsreserven schwanden dahin. Den Goppfaschrofen hatten wir wiederum bis auf ein paar Minuten für uns allein. Einfach traumhaft. Weiter gings dann auf die Hohen Köpfe. Ein abwechslungsreicher Weg führte uns auf die Hohen Köpfe. Als finalen Gipfel für den heutigen Tag hatten wir uns den Galinakopf zum Ziel gesetzt. Um etwas Zeit einzusparen, wurde die legendäre „Tessler-Traverse“eingeschlagen. Die letzten Meter zum Gipfel genossen wir bei einem traumhaften schönen Sonnenuntergang.

Abschließend noch nach Gamp zu einem herrlichen Hüttenausklang.

Die Tour war unseren beiden kürzlich verstorbenen Freunden Roland Müller und Michael Ganter gewidmet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.